Damen

 

 

 

Trainer: Dennis Gödecke

(rechts im Bild)

Co-Trainer: Axel Borkert

(links im Bild)


Als TEAM voll überzeugt !!

Am gestrigen Sonntag fuhr unser Team mit 18 Spielerinnen zum ersten Spiel einer Karzer Damenmannschaft nach Handorf. Vorweg: es war ein voller Erfolg für uns!

Nun zum Spiel:
Nachdem das Team ihren Anfangskreis gebildet hat ging es für uns schon los. Schnell merkten wir, dass ein Freundschaftsspiel etwas ganz anderes ist als ein Trainingsspiel. Resultat waren 2 schnelle Tore durch Stellungsfehler in der Anfangsphase 9. & 11. Minute.
Danach pushten und motivierten uns unsere Trainer Dennis Gödecke und Axel Borkert so sehr, dass wir nun voll im Spiel waren. Zweikämpfe wurden angenommen und auch das Stellungsspiel klappte viel besser. Nach vorne ging nun auch endlich was. Allerdings wurde Marie Hentschel´s Schuss leider noch geblockt. Da wäre fast das erste Karzer Damentor gewesen.
Vor der Halbzeit fingen wir uns noch 2 (unnötige) Gegentore und gingen mit 0:4 in die Halbzeit.

Unsere Trainer fanden in der Halbzeit die richtigen Worte und so waren wir in der zweiten Halbzeit sofort in den Zweikämpfen und an den Gegenspielerinnen dran. Es zeigte sich, dass wir mit unserer Physis und Mentalität gegenhalten können. Wir standen nun gut, aber nach vorne ging für uns nichts. Das werden wir in den nächsten Einheiten üben.
Mitte der zweiten Halbzeit folgten viele konditionelle Wechsel, sodass wir dann wieder ein bisschen den Zugriff verloren haben und zum Schluss wieder 3 völlig unnötige Tore kassiert haben ( 75. & 84. & 87. Minute) . Ein verdienter Sieg für Handorf!
Vielen Dank, dass wir unser erstes Freundschaftsspiel gegen euch austragen durften.

Alles in allem haben heute 12 von 18 Mädels ihr aller erstes Fußballspiel überhaupt bestritten und es war für uns als TEAM ein voller Erfolg.
Nun heißt es beim heutigen Training und am Donnerstag die Fehler zu besprechen und uns auf das Spiel am Samstag gegen den SV Ilmenau vorzubereiten.

In diesem Sinne:
#oneteamonedream 💚⚽️🍻


Vielen lieben Dank an Radio ffn für diese tollen Jacken, die Lena Lüthje für uns beim Vereinsfreitag gewinnen konnte. Wir haben uns sehr darüber gefreut! 😊

 

Pünktlich zum ersten Spiel konnten wir diese von Sport AS abholen um uns einheitlich zu präsentieren 💪

 

 

Auch auf unserer Grün-Weißen Nacht lies es sich in den Jacken bestens feiern! 💚